Initative “Studium zu verschenken” gegründet

6. November 2008 · Eingetragen unter Studiumfinanzierung 

Das Unternehmen studilux GmbH hat die Initiative “Studium zu verschenken” ins Leben gerufen und möchte nun Gelder für ein Hochschulstipendium sammeln. Zur Unterstützung der Initiative sind alle Firmen aufgerufen, die aktiv im Bildungsbereich sein möchten. „Ohne finanzielle Sorgen zu studieren ist Luxus. Unternehmen können durch ihre Unterstützung der Initiative „Studium zu verschenken“ diesen Traum eines jungen ambitionierten Menschen verwirklichen und ihm die Türen für ein erfolgreiches Studium öffnen“, sagte Benjamin Breuer, der Geschäftsführer der studilux GmbH ist. Eine Fördersumme von 21000 Euro ist das Ziel, womit einem Abiturienten oder Studenten die Finanzierung eines Bachelor-, oder Masterstudiumgangs ermöglicht werden soll.

Interessierte Unternehmen haben die Chance einen Beitrag von 500 Euro zu leisten. Die studentische Online-Jobbörse Jobmensa.de www.jobmensa.de konnte als erster starker Partner für die Initative gewonnen werden. Die Jobbörse bietet eine Suche nach Studentenjobs, Praktika und Tätigkeiten als Werkstudent an. Wer sich das Stipendium sichern möchte, der kann sich ab sofort dafür bewerben und zwar sind Studierende sowie Abiturienten aller Fachrichtungen gefragt. Die Motivation der Bewerber ist das stärkste Auswahlkriterium und nicht der Notendurchschnitt. Am 11.11.2008 startet die Initiative “Studium zu verschenken”. Auf der Webseite www.studilux.de stehen weitere Informationen zur Verfügung.

Quelle: Pressemitteilung studilux GmbH

Folgende Studium Nachrichten könnten für Sie von Interesse sein: