NRW bei Absolventenquote erfolgreich

7. April 2009 · Eingetragen unter Studium Allgemein 

Die Hochschulen in Nordrhein-Westfalen (NRW) haben so viele Akademiker ausgebildet wie zur Zeit. Die Absolventenquote beläuft sich auf 26,1 Prozent und sind 2 Prozent mehr als der Bundesdurchschnitt. Das Bundesland belegt damit den zweiten Platz hinter Hessen (26,4 Prozent) während Baden-Württemberg mit 25,0 Prozent den dritten Platz belegt. Dies ist das Ergebnis des Statistischen Bundesamtes (Destatis) für das Prüfungsjahr 2007.
Weiterlesen…

Mainzer Uni: Zahl der Erststudenten gefallen

2. April 2009 · Eingetragen unter Studium Allgemein 

Die Zahl der Studienanfänger an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz für das Sommersemester 2009 ist gegenüber dem vergangenen Jahr von 1992 auf 950 Studenten gesunken. Die Entwicklung kommt überraschend und ist für Universitätspräsident Georg Krausch zum aktuellen Zeitpunkt nicht nachvollziehbar. Besonders bei den Bewerben aus der Rheinland-Pfalz wurde ein Rückgang von 45 Prozent verzeichnet und sei rätselhaft. Zum Sommersemester 2009 haben sich 34.000 Studenten bei der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz eingeschrieben.
Weiterlesen…

Zahl der Studienanfänger im Jahre 2008 stark gestiegen

20. März 2009 · Eingetragen unter Studium Allgemein 

Die Zahl der Studienanfänger ist im Jahre 2008 auf einen Rekordstand von 386.500 Studenten gestiegen. Im Vergleich zum Jahre 2003 wurde der damalige Rekordstand um 9.000 Erststudenten übertroffen. Bei den Fachhochschulen hatten sich 133.700 Studienanfänger eingeschrieben und sind 21,5 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Die Universitäten verzeichneten hingegen einen Rückgang von 5,4 Prozent auf 238.100 Erstsemester. Die Ingenieurwissenschaften erfreuten sich einer besonderen Beliebtheit, denn hier wurden 75.800 Studenten gezählt und entspricht einer Steigerung von 9,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr.
Weiterlesen…

IT.NRW: Kostenlose Programmierer-Ausbildung

17. März 2009 · Eingetragen unter Studium Allgemein 

Die Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) bietet eine kostenlose Ausbildung zum Programmierer an. Es sind vorwiegend Studienabbrecher angesprochen aber es sind auch andere junge Leute willkommen, die das Programmieren erlernen möchten. Als Voraussetzung ist jedoch eine Hochschul-, oder Fachhochschulreife vorgeschrieben. Die Teilnahme ist kostenlos und die künftigen Programmierer erhalten eine so genannte Aufwandsbeihilfe von 100 Euro pro Monat.
Weiterlesen…

Bio an Hochschulmensen im Trend

19. Februar 2009 · Eingetragen unter Studium Allgemein 

Nach einer Mitteilung des Deutschen Studentenwerks (DSW) bieten 45 der 58 Studentenwerke in über 140 Hochschulmensen bereits Bio-Essen an. Das Studentenwerk Osnabrück landet mit seinem Angebot auf den ersten Platz, denn sie belegt mir ihrer Osnabrücker “Mensa am Schlossgarten” und der Mensa in Vechta die zwei Spitzenplätze in der Wertung “Bio-Mensa” des Studierenden-Wettbewerb “Mensa des Jahres” der bekannten Hochschulzeitschrift Unicum. Auf den dritten Platz landete das Studentenwerk Bremen mit seiner Unimensa am Boulevard.
Weiterlesen…

Uni Paderborn startet Praxisprojekt

6. Februar 2009 · Eingetragen unter Studium Allgemein 

Die Universität Paderborn hat ein neues Praxisprojekt gestartet und bietet den Studenten die Möglichkeit sowohl theoretische als auch praktische Kenntnisse zu erwerben. Im Gegensatz zu vielen anderen Hochschulen hat die Uni Paderborn die Notwendigkeit und die Vorteile zur Praxisorientierung in der Ausbildung erkannt. In Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik von Prof. Dr. Suhl bietet die Universität in Kooperation mit der Studentservice GmbH das “Interdisziplinäre Projekt” an.
Weiterlesen…

Studentenwerk Nürnberg hat bestes Mensaessen

5. Februar 2009 · Eingetragen unter Studium Allgemein 

Die Mensa des Studentenwerks Erlangen-Nürnberg hat das deutschlandweit beste Essen zu bieten. Im Rahmen einer Umfrage des Hochschulmagazins “Unicum” kam es zu diesem erfreulichen Ergebnis. Es nahmen rund 32.000 Studenten an der Umfrage teil. Sie mussten ihre Mensa nach Kriterien wie Geschmack, Freundlichkeit und Atmosphäre bewerten. Das Studentenwerk Osnabrück wurde mit dem Titel “Bio-Mensa des Jahres” ausgezeichnet und zeigt die hohe Qualität der dort angebotenen Speisen.
Weiterlesen…

RWTH-Studierende: Forschung am MIT möglich

5. Februar 2009 · Eingetragen unter Studium Allgemein 

Die RWTH-Aachen und das Massachusetts Institute of Technology (MIT) haben ein Austauschabkommen geschlossen wovon die Studenten beider Hochschulen profitieren können. Die Studenten der RWTH können durch die Vereinbarung jährlich in der Zeit von Juni bis August gemeinsam mit Topwissenschaftler des USA des MIT eigenen Forschungsfragen nachgehen. Die Studenten des MIT besuchen im Gegenzug dann die Rheinisch-Westfälische Technikhochschule Aachen (RWTH).
Weiterlesen…

NTH startet Großprojekt Informatik

20. Januar 2009 · Eingetragen unter Studium Allgemein 

Die Niedersächsische Technische Hochschule nimmt das Großprojekt Informatik in Angriff und es am gestrigen Montag dem Kultur-, und Wirtschaftsministerium in Hannover vorgestellt. “Anhand dieses ersten Großprojektes zeigt sich, dass die NTH Zukunftsthemen im globalen Wettbewerb besetzt. Die NTH kann als Gemeinschaft viel mehr erreichen als jede einzelne Universität für sich”, sagte der niedersächsische Wissenschafts-, und Kulturminister Lutz Stratmann. Das gemeinsame Informatikprojekt “NTH School für IT Ökosysteme: Autonomie und Beherrschbarkeit Software-intensiver Systeme” zeigt das Potenzial welches die junge Hochschule NTH bietet. Dort arbeiten bis zu 40 Wissenschaftler auf einem Fachgebiet zusammen und es stehen über 2,5 Millionen Euro zur Verfügung.
Weiterlesen…

NRW: Fachhochschulen werden ausgebaut

14. Januar 2009 · Eingetragen unter Studium Allgemein 

Die NRW-Regierung hat gestern den Ausbau der Fachhochschulen mit einem Gesetzentwurf beschlossen. “Mit drei neuen Fachhochschulen und der Erweiterung von acht bestehenden Fachhochschulen schaffen wir 10.000 neue Studienplätze speziell in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik”, so Innovationsminister Prof. Andreas Pinkwart. An der Gesundheitsfachhochschulen werden 1.000 weitere Studienplätze entstehen wofür derzeit noch ein Standortwettbewerb läuft.
Weiterlesen…

Seite 2 von 4«1234»