FHTW Berlin: Master Computerspiel-Studium

22. Januar 2009 · Eingetragen unter Master 

Die Fachhochschule für Technik und Wirtschaft FHTW Berlin bietet mit Game Development & Creation einen neuen Masterstudiengang an, der im Sommersemester 2009 startet und den Studienteilnehmern vermittelt wie Computerspiele programmiert werden. Es werden bis zum 28.02.2009 noch Bewerbungen akzeptiert. Der Schwerpunkt des Studiengangs liegt die Konzeption, die Gestaltung und die Technologie von Computerspielen sowie Wirtschaft und Management. Im Rahmen des Studiums werden Theorie und Praxis eng miteinander verbunden. Die FHTW arbeitet mit Unternehmen aus der Computerspielbranche zusammen und es lehren Dozenten, die in der Spieleindustrie tätig waren.

Der Masterstudiengang Game Development & Creation umfasst vier Semester und ist modular aufgebaut. Weil die Lehrveranstaltungen in Blöcken angeboten werden, ist ein berufsbegleitendes Studium möglich. Zur Studienteilnahme muss ein Bachelorabschluss oder Diplom unabängig von der Fachrichtung vorhanden sein. Die Studiengebühren belaufen sich auf 780 Euro pro Monat in den ersten drei Semestern und ab dem vierten sind es monatlich 390 Euro. Nach dem erfolgreichen Studienabschluss können die Absolventen/innen in die Computerspielbranche einsteigen und als Spieleprogrammierer oder Programmleiter tätig werden.

Quelle: Pressemitteilung FHTW Berlin

Folgende Studium Nachrichten könnten für Sie von Interesse sein: