DIDACTICA Berufsbildung: Weiterbildungsoffensive

9. Januar 2009 · Eingetragen unter Karriere 

Das Bildungsunternehmen DIDACTICA Berufsbildung hat der Wirtschaftskrise den Kampf angesagt und wird im Februar 2009 eine Weiterbildungsoffensive starten. Gemeinsam mit dem Europäischen Sozialfonds (ESF) werden Arbeitslosen verschiedene Fortbildungskurse angeboten. Die Kurse sind in den Bereichen englische Sprache für Anfänger und Fortgeschrittene, EDV, Wirtschaft, neue Medien und Office-Anwendungen angesiedelt worden.

Zur Nutzung der Fortbildungskurse wird kein Bildungsgutschein benötigt, da die Kursgebühr komplett von der ESF getragen wird. Jeder der angebotenen Kurse dauert sechs Monate und beinhaltet ein drei Monate langes duales Praktikum. Zum Abschluss findet eine externe Prüfung statt, die abhängig vom gewählten Kurs vor der IHK oder der LLCCI mit einer Englischprüfung durchgeführt wird. Je nach Kurs wird auch am Kursende der Europäische Computerführerschein (ECDL) erworben. Wer sich für das Fortbildungsangebot interessiert, der kann sich immer Dienstags und Donnerstags um 15 Uhr bei Informationsveranstaltungen in der Wilmersdorfer Str. 139 eingehend darüber informieren. Im Netz kann die DIDACTICA Berufsbildung unter www.didactica-berlin.de besucht werden.

Quelle: Pressemitteilung DIDACTICA Berufsbildung

Folgende Studium Nachrichten könnten für Sie von Interesse sein: