Steinbeis Business Academy: Neuer Bachelor-Studiengang

3. Februar 2009 · Eingetragen unter Bachelor 

Die Steinbeis Business Academy (SBA) bietet mit dem “Bachelor of Business Administration in Product Engineering” einen neuen Bachelor-Studiengang an und besteht sowohl aus Fächern der Betriebswirtschaft (BWL) als auch Technikfächern. Die Kombination soll die Studienteilnehmer für die zukünftige Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt rüsten. Denn Management-Kompetenzen und technische Fertigkeiten werden für künftige Führungskräfte immer wichtiger. Das berufsbegleitende Studium dauert drei Jahre und wird als „Projekt-Kompetenz-Studium“ absolviert.

Von dem Studium profitieren alle Fach-, und Führungskräfte der Industrie ebenso wie Absolventen von Technik-Fachschulen. Im Rahmen des Bachelor-Studiengangs wird ein praxisorientiertes Studium durchlaufen und bedeutet die dass alle Seminarinhalte mit praxisnahen Fragestellungen des Arbeitsalltags verbunden werden. In einem zweiten Schritt muss jeder Student ein wissenschaftliches Projekt ausarbeiten, welches dann von einer Firma während der Studienzeit praktisch umgesetzt wird. In Absprache mit seinem Arbeitgeber wird die zu bearbeitende Fragestellung vom Studenten selbst eingereicht. Einmal monatlich nimmt der Student an zwei-, bis dreitägigen Präsenzseminaren teil.

Quelle: Pressemitteilung Steinbeis Business Academy (SBA)

Folgende Studium Nachrichten könnten für Sie von Interesse sein: