Polizeiberuf als Chance

2. Oktober 2008 · Eingetragen unter Bachelor 

Ab sofort können sich am Beruf des Polizisten interessierte Menschen bewerben. Das Teamwork, Kontaktfreudigkeit, körperliche Belastbarkeit, gute Gesundheit und Verantwortungsbewußtsein sind  zentrale Bestandteile des Polizeiberufs. Am 01.09.2009 beginnt das Polizei-Studium an einer der sechs Fachhochschulen Nordrhein-Westfalens. Es sind insgesamt 1.100 Stellen verfügbar und als Voraussetzung sollten Bewerber ein abgeschlossenes Abitur oder die Fachhochschulreife mitbringen.

Das Studium dauert drei Jahre und ist ein Bachelor-Studiengang. Der Studiengang besteht dabei aus einer engen Kombination aus Theorie, Praxis und Training. Die Praxisanteile des Studium finden entweder heimatnah oder in einem Bildungszentrum der Polizei statt. Wer sich für den Polizeiberuf interessiert, dem sei empfohlen ein Rettungsschwimmerabzeichen und Sportabzeichen zu erlangen. Auf der Webseite www.polizeiberuf-nrw.de stehen weitere Informationen bezüglich der weiteren Voraussetzungen zur Verfügung. Der Polizist sorgt für Sicherheit und Ordnung in unserer Gesellschaft, er ist hoch angesehen und erfreulich dass das Land NRW neue Stellen schaffen möchte trotz  nach wie vor anhaltenden der US-Finanzkrise.

Quelle: Pressemitteilung Polizeiberuf NRW

Folgende Studium Nachrichten könnten für Sie von Interesse sein: