Abitur nachholen

Ein Schulabschluss ist wichtig. Nicht nur für die Ausbildung, sondern auch fürs spätere Berufsleben. Die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife zählt zu den höchsten Schulabschlüssen in Deutschland und berechtigt zum Studium an einer Universität oder Hochschule.

Auch wer die Schulbank schon längst verlassen hat, kann sein Abitur nachholen und den versäumten Bildungsabschluss noch machen. Auf dem zweiten Bildungsweg können bei verschiedenen Institutionen wie Volkshochschulen, Abend- oder Fernschulen berufsbegleitend Kurse besucht oder direkt über das Internet absolviert werden. Berufstätige können ihr Abitur so neben der Arbeit nachholen, sich weiterbilden und fehlende Qualifikationen wett machen. Ein unbedingtes Muss, wenn der Arbeitsplatz auch auf lange Sicht gehalten oder ausgebaut werden soll.

Voraussetzung für das nachträgliche Abitur ist mindestens ein Hauptschulabschluss.  Vielerorts wird außerdem eine abgeschlossene Berufsausbildung oder berufliche Tätigkeit erwartet. Teilnehmer sollten viel Eigenmotivation und Selbstdisziplin mitbringen, denn der verspätete Schulabschluss ist eine zusätzliche Belastung, die sich letztendlich aber garantiert auszahlt. Wer das Abitur besitzt, hat alle Chancen und kann beruflich voran kommen.

Berufstätige sind mit dem Fernkurs Abitur sicherlich bestens bedient, denn im Fernstudium kann die Zeit relativ frei und somit flexibel gestaltet werden. Es gibt dabei weder räumliche Bindungen noch Konkurrenzsituationen. Das Gelernte wird seine Anwendung direkt im Berufsalltag finden. Was eventuell als nachteilig empfunden werden kann, ist die fehlende Unterstützung durch Mitschüler oder Kursleiter. Bei Fragen sind diese nur schriftlich erreichbar und können auch nicht immer sofort antworten.

Neu ist dagegen die duale Berufsausbildung mit Fachhochschulreife, kurz DBFH. Besonders motivierte Schulabgänger haben dabei die Möglichkeit neben einer beruflichen Erstausbildung auch noch die allgemeine Fachhochschule zu erlangen – in nur drei Jahren!

Weiterführende Links:

http://abi.de/index.htm
http://www.abitur-machen.de
http://www.fernstudium-abitur.net/

  • Weitere Bereiche
  • Beispielbanner